Reptilienführer Deutschlands (Suppl. 19)

Reptilienführer Deutschlands (Suppl. 19)

29,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-933066-56-5

Artikeldatenblatt drucken

Details

Burkhard Thiesmeier, Michael Franzen, Norbert Schneeweiß & Ulrich Schulte

Reptilien bestimmen – Eier, Jungtiere, Adulte, Häutungen, Totfunde

Supplement 19 der Zeitschrift für Feldherpetologie
2016, 48 Seiten, mit über 300 Fotos in Farbe, 15 x 21 cm, Spiralbindung, ISBN 978-3-933066-56-5

> Blick in's Buch

In diesem robusten und freilandtauglichen Bestimmungsführer werden alle dreizehn einheimischen Reptilienarten und verschiedene ausgesetzte Arten auf über 300 Fotos sowie mit Verbreitungskarten vorgestellt. Alle Arten werden in ihren verschiedenen Entwicklungsstadien und mit unterschiedlichen Färbungs- und Zeichnungsmerkmalen abgebildet. Dadurch wird es möglich, ohne besondere Vorkenntnisse die einheimischen Echsen- oder Schlangenarten sicher im Freiland zu bestimmen.
Auch für den fortgeschrittenen Reptilienfreund bietet der Bestimmungsführer viele interessante Informationen. Bei allen Arten wird im Detail auf die Unterscheidung der Geschlechter eingegangen, es werden Angaben zu möglichen Unterarten und ihrer Bestimmung gemacht sowie Eiablageplätze und Eier vorgestellt. Erstmalig in dieser Form gibt ein eigenes Kapitel Hinweise, wie Häutungen von Reptilien, aber auch Reste von Straßenopfern noch bestimmt werden können.

Sie können von dem Buch auch ein hoch aufgelöstes pdf (55 MB) für 24,90 Euro kaufen, bitte wenden sich dafür an den Verlag.
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!