Amphibienführer Deutschlands (Suppl. 18) - 2. Aufl

Amphibienführer Deutschlands (Suppl. 18) - 2. Aufl
Bild vergrößern

38,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-933066-54-1
Amphibienführer Deutschlands (Suppl. 18) - 2. Aufl

Details

Burkhard Thiesmeier & Michael Franzen
unter Mitarbeit von Thomas Brandt, Christian Göcking, Monika Hachtel, Thomas Kordges, Norbert Menke, Norbert Schneeweiß, Ulrich Schulte, Michael Schwartze, Heiko Uthleb, Bernhard Walter & Klaus Weddeling

Amphibien bestimmen – am Land und im Wasser

2. erweiterte und verbesserte Auflage

Supplement 18 der Zeitschrift für Feldherpetologie
Juni 2018, 64 Seiten, mit über 400 Fotos in Farbe, 15 x 21 cm,
wasser- und reißfest laminiert mit Spiralbindung,
ISBN 978-3-933066-60-2
(im Abo nur 34,90 €)

> Blick in's Buch

In diesem freilandtauglichen und wasserfesten Bestimmungsführer werden alle 20 einheimischen Amphibienarten sowie drei ausgesetzte Arten auf über 400 Fotos sowie mit Verbreitungskarten vorgestellt. Die zweite, deutlich erweiterte sowie verbesserte Auflage berücksichtigt neben Larven, Metamorphlingen, Jungtieren und Adulten auch erstmals den Laich. Dadurch wird es in vielen Fällen möglich, die einheimischen Arten lebend in allen Entwicklungsstadien zu bestimmen. Das Buch wendet sich sowohl an Personen, die keine oder nur sehr wenige Vorkenntnisse in der Bestimmung der Arten haben als auch an Fortgeschrittene. Mit seiner robusten Ausstattung kann es ebenso Kindern und Jugendlichen an die Hand gegeben werden.
Der Bestimmungsführer ist so einfach und übersichtlich wie möglich gehalten. Im Mittelpunkt stehen Fotos zur Erkennung der adulten Tiere und ihrer verschiedenen Entwicklungsstadien, wobei viele Fotos die Amphibien in den Fundsituationen zeigen. Auf einen Bestimmungsschlüssel wurde verzichtet, und es werden vor allem nur solche Bestimmungsmerkmale aufgeführt, die auf den Fotos auch zu erkennen sind, oft durch Hinweispfeile gekennzeichnet.
In der neuen Auflage haben wir Wünsche und Anregungen der Leser berücksichtigt. Die Reihenfolge der Arten ist weitgehend nach biologisch-systematischen Gesichtspunkten geordnet. Die Fotos der Metamorphlinge und Jungtiere wurden erheblich erweitert und sind in eigenen Blöcken zu finden, was auch für die Eier der Molche und den Laich der Froschlurche gilt. Zudem sind bei den Larven zahlreiche neue Fotos eingefügt worden, die auch jüngere Stadien und Tiere in der Draufsicht zeigen. 

Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

The Sand Lizard

The Sand Lizard

Ina Blanke & Helen Fearnley
The Sand Lizard
Between light and shadow

October 2015, 192 pages, with 73 Figures, 17 Tables and 15 Colour plates
Br, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-933066-55-8

24,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
ZfF 2018, Heft 2

ZfF 2018, Heft 2

Zeitschrift für Feldherpetologie

Band 25, 2018
Heft 2, 128 Seiten
(im Abo nur 13,75 €)

15,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
ZfF 2019, Heft 1

ZfF 2019, Heft 1

Zeitschrift für Feldherpetologie

Band 26, 2019
Heft 1, 112 Seiten
(im Abo nur 13,75 €)

16,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Der Moorfrosch (Beiheft 10)

Der Moorfrosch (Beiheft 10)

Dieter Glandt
Der Moorfrosch
Einheit und Vielfalt einer Braunfroschart

2006, 160 S., 53 Abb, 11 Tab. und 16 Farbtafeln
Br., 15 x 21 cm, ISBN 13: 978-3-933066-32-9
(im Abo nur 18,50 €)

21,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

Methoden Feldherpetologie, Seite 403-416

3,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Die Kreuzkröte

Die Kreuzkröte

Ulrich Sinsch
Biologie und Ökologie der Kreuzkröte

1998, 222 S., 100 Abb., 20 Tab., 4 Farbtafeln
Br, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-933066-01-5

22,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 21. April 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Parse Time: 0.646s