Die Zauneidechse (Beiheft 7) - 2. Aufl.

Die Zauneidechse (Beiheft 7) - 2. Aufl.
Bild vergrößern

21,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-933066-43-5
Die Zauneidechse (Beiheft 7) - 2. Aufl.

Details

Ina Blanke
Die Zauneidechse
zwischen Licht und Schatten

2. überarb. Aufl. 2010, 176 S., mit 65 Abb., 15 Tab. und 15 Farbtafeln
Br, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-933066-43-5

Licht und Schatten kennzeichnen das Leben der Zauneidechse: Ihr enges Nebeneinander charakterisiert in Form gut strukturierter Vegetation mit eingestreuten offenen Bereichen zur Eiablage die Lebensräume der Tiere. Deren anscheinend auffällige Zeichnung verwischt durch den Wechsel von hellen und dunklen Flecken ihre Körperumrisse. Die Eidechsen sind daher oft ebenso unscheinbar wie ihre Lebensräume, die zunehmend verloren gehen. Dieser Gefährdung steht der strenge Schutz der Zauneidechse als Art des Anhangs IV der FFH-Richtlinie gegenüber.
Die Zauneidechse ist nicht nur in Deutschland weit verbreitet, sondern besiedelt ein riesiges Gebiet, das weite Teile Eurasiens umfasst. In diesem Siedlungsgebiet, aber auch zwischen und innerhalb verschiedener Populationen tritt eine Fülle von Variationen auf. Diese Unterschiede zeigen sich unter anderem im Sozialverhalten, in Aktivitätsmustern und bei der Raum-nutzung; sie wirken beinahe so vielfältig wie die Rückenzeichnung der Eidechsen.
Diese aktualisierte und ergänzte Neuauflage fasst den Kenntnisstand über die Zauneidechse zusammen. So werden die äußeren Merkmale, die Systematik und das Verbreitungsgebiet vorgestellt. Die Schwerpunkte liegen auf der Habitatökologie, der Fortpflanzungsbiologie und dem Schutz der Art. Der Leser begleitet das „Eidechsenjahr“ – mit Winterquartieren und Kältetoleranz, der Ernährung im Jahreslauf, Fortpflanzungsstrategien, Sozialverhalten und vielem mehr.

Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Reptilienführer Deutschlands (Suppl. 19)

Reptilienführer Deutschlands (Suppl. 19)

Burkhard Thiesmeier, Michael Franzen, Norbert Schneeweiß & Ulrich Schulte

Reptilien bestimmen – Eier, Jungtiere, Adulte, Häutungen, Totfunde

Supplement 19 der Zeitschrift für Feldherpetologie
2016, 48 Seiten, mit über 300 Fotos in Farbe, 15 x 21 cm, Spiralbindung, ISBN 978-3-933066-56-5
(im Abo nur 25,90 €)

29,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Umsiedlungen Amphibien Reptilien (Suppl. 20)

Umsiedlungen Amphibien Reptilien (Suppl. 20)

Monika Hachtel, Christian Göcking, Norbert Menke, Ulrich Schulte, Michael Schwartze & Klaus Weddeling (Hrsg.)

Um- und Wiederansiedlung von Amphibien und Reptilien

Beispiele, Probleme, Lösungsansätze

Supplement 20 der Zeitschrift für Feldherpetologie
2017, 296 Seiten, mit zahlreichen Fotos und Tabellen in Farbe, 17 x 24 cm, Br., ISBN 978-3-933066-59-6
(im Abo nur 32,90 €)

36,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Abonnement Beihefte. Aktuelles Heft:

Abonnement Beihefte. Aktuelles Heft:

Mit der Bestellung eines Abonnements der
Beihefte der Zeitschrift für Feldherpetologie
bekommen Sie automatisch den aktuellen Band zugeschickt.
Darüber hinaus verpflichten Sie sich zur Abnahme  des Folgebandes.
Anschließend ist das Abonnement jederzeit kündbar.
Als Abonnent können Sie alle bisher erschienenen Beihefte zum Abo-Preis nachbestellen.

19,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
M-Die Gelbbauchunke (Beih. 4) - 1. Aufl.

M-Die Gelbbauchunke (Beih. 4) - 1. Aufl.

Birgit Gollmann & Günter Gollmann
Die Gelbbauchunke
von der Suhle zur Radspur

2002, 135 S., mit 35 Abb., 4 Tab. und 8 Farbtafeln
Br, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-933066-10-7

6,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
M-Verhalten der Zauneidechse (Suppl. 8)

M-Verhalten der Zauneidechse (Suppl. 8)

Gerhard Weyrauch
Verhalten der Zauneidechse - Kampf, Paarung, Kommunikation

Supplement 8 der Zeitschrift für Feldherpetologie
2005, 144 Seiten, 83 Abb.
17 x 24 cm, Br., ISBN 978-3-933066-27-5

9,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Amphibienführer Deutschlands (Suppl. 18)

Amphibienführer Deutschlands (Suppl. 18)

Burkhard Thiesmeier
unter Mitarbeit von Thomas Brandt, Michael Franzen, Christian Göcking, Monika Hachtel, Thomas Kordges, Norbert Menke, Norbert Schneeweiß, Ulrich Schulte, Michael Schwartze, Heiko Uthleb, Bernhard Walter & Klaus Weddeling

Amphibien bestimmen – am Land und im Wasser

Supplement 18 der Zeitschrift für Feldherpetologie
2015, 48 Seiten, mit fast 300 Fotos in Farbe, 15 x 21 cm,
wasser- und reißfest laminiert mit Spiralbindung,
ISBN 978-3-933066-54-1
(im Abo nur 25,90)

29,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 17. April 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Parse Time: 0.124s