Die Mauereidechse (Beiheft 12)

Die Mauereidechse (Beiheft 12)
Bild vergrößern

21,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-933066-36-7
Die Mauereidechse (Beiheft 12)

Details

Ulrich Schulte
Die Mauereidechse
erfolgreich im Schlepptau des Menschen


2008, 160 S., 56 Abb., 17 Tab., 16 Farbtafeln
Br., 15 x 21 cm, ISBN 978-3-933066-36-7

Keine andere heimische Reptilienart ist so stark an anthropogene Strukturen gebunden wie die Mauereidechse. Die ursprünglich mediterrane Art wurde in ihrer Verbreitung maßgeblich durch den Weinbau mit seinen vielfältigen Mauern- und Terrassensystemen in Südwestdeutschland gefördert.
Wanderte die Mauereidechse zunächst kaum beachtet im Schlepptau des Menschen nach Norden, wurden die Tiere in neuer Zeit zunehmend zum Objekt unzulässiger Aussetzungen. Heute existieren in Deutschland und angrenzenden Ländern zahlreiche Populationen außerhalb des ursprünglichen Verbreitungsareals – teilweise schon seit vielen Jahrzehnten.
So ergibt sich die paradoxe Situation, dass einerseits vor allem durch eine Nutzungsintensivierung, aber auch -aufgabe des Weinbaus Bestandsrückgänge im natürlichen Verbreitungsgebiet zu verzeichnen sind, andererseits aber allochthone Populationen neu entstehen, die von menschlicher Tätigkeit profitieren und sogar expandieren können. In diesem bisher kaum beachteten Spannungsfeld werden neue Fragen aufgeworfen, deren Beantwortung nur durch eine gründliche Kenntnis der Ökologie der Mauereidechse möglich ist.
Der vorliegende Band bietet hierfür die Grundlage. Er fasst den Kenntnisstand über die in Zeichnung und Färbung, aber auch in ihrem Verhalten hochvariable Art zusammen. Ausführlich wird auf die Populations- und Reproduktionsbiologie, sowie auf die noch immer unklare Systematik, die Verbreitung, die Lebensräume und die Nahrungsökologie eingegangen. Aspekte zur Gefährdung und dem Schutz der Art sowie ein eigenes Kapitel zu den allochthonen Populationen runden den Band ab.

Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Umsiedlungen Amphibien Reptilien (Suppl. 20)

Umsiedlungen Amphibien Reptilien (Suppl. 20)

Monika Hachtel, Christian Göcking, Norbert Menke, Ulrich Schulte, Michael Schwartze & Klaus Weddeling (Hrsg.)

Um- und Wiederansiedlung von Amphibien und Reptilien

Beispiele, Probleme, Lösungsansätze

Supplement 20 der Zeitschrift für Feldherpetologie
2017, 296 Seiten, mit zahlreichen Fotos und Tabellen in Farbe, 17 x 24 cm, Br., ISBN 978-3-933066-59-6
(im Abo nur 32,90 €)

36,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Abonnement Beihefte. Aktuelles Heft:

Abonnement Beihefte. Aktuelles Heft:

Mit der Bestellung eines Abonnements der
Beihefte der Zeitschrift für Feldherpetologie
bekommen Sie automatisch den aktuellen Band zugeschickt.
Darüber hinaus verpflichten Sie sich zur Abnahme  des Folgebandes.
Anschließend ist das Abonnement jederzeit kündbar.
Als Abonnent können Sie alle bisher erschienenen Beihefte zum Abo-Preis nachbestellen.

19,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Umsiedlungen Amphibien Reptilien (Suppl. 20)

Umsiedlungen Amphibien Reptilien (Suppl. 20)

Monika Hachtel, Christian Göcking, Norbert Menke, Ulrich Schulte, Michael Schwartze & Klaus Weddeling (Hrsg.)
Um- und Wiederansiedlung von Amphibien und Reptilien

Beispiele, Probleme, Lösungsansätze

Supplement 20 der Zeitschrift für Feldherpetologie
2017, 296 Seiten, mit zahlreichen Fotos und Tabellen in Farbe, 17 x 24 cm, Br., ISBN 978-3-933066-59-6
(im Abo nur 32,90 €)

36,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Reptilienführer Deutschlands (Suppl. 19)

Reptilienführer Deutschlands (Suppl. 19)

Burkhard Thiesmeier, Michael Franzen, Norbert Schneeweiß & Ulrich Schulte

Reptilien bestimmen – Eier, Jungtiere, Adulte, Häutungen, Totfunde

Supplement 19 der Zeitschrift für Feldherpetologie
Ende April 2016, 48 Seiten, mit über 300 Fotos in Farbe, 15 x 21 cm, Spiralbindung, ISBN 978-3-933066-56-5
(im Abo nur 25,90 €)

29,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
FM 2017, Heft 8

FM 2017, Heft 8

Feldherpetologisches Magazin

2017, Heft 8, 48 Seiten

6,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Die Schlingnatter (Beiheft 6) - 2. Aufl.

Die Schlingnatter (Beiheft 6) - 2. Aufl.

Wolfgang Völkl, Daniel Käsewieter, Dirk Alfermann,
Ulrich Schulte & Burkhard Thiesmeier

Die Schlingnatter
eine heimliche Jägerin

2017, 184 S., mit 67 Abb., 19 Tab. und 16 Farbtafeln
Br, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-933066-58-9
(im Abo nur 19,50 €)

22,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 17. April 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Parse Time: 0.175s